kuenstlergilde-preis-musik-johann-wenzel-stamitz

Johann-Wenzel-Stamitz-Preis für Musik

Der Musikpreis der KünstlerGilde e.V. wird an Komponistinnen und Komponisten sowie an ausübende Musiker verliehen, deren Werk und Wirken aus der Reflektion und dem Austausch mit der deutschen Musik in Mittel-, Ost- und Südosteuropa entstand oder zur Verständigung zwischen den Deutschen und ihren östlichen Nachbarn beiträgt. Die Verleihung erfolgt in Würdigung eines Gesamtwerks.

Der Johann-Wenzel-Stamitz-Preis für Musik wird seit 1960 von der KünstlerGilde Esslingen vergeben.

Der Namensgeber des Preises, Johann Stamitz, war ein Komponist und Violinist. Er wurde 1717 in Deutschbrod/ Německý Brod (auf Tschechisch heute Havlíčkův Brod) in Ost-Böhmen geboren. Stamitz gilt als Begründer der sog. Mannheimer Schule, die eine bedeutende Brückenfunktion zwischen Spätbarock und Klassik einnimmt. Johann Wenzel Stamitz stellt ein wichtiges frühes Bindeglied zwischen Böhmen und Deutschland dar.

Johann-Wenzel-Stamitz-Preisträger*innen

Nachfolgend finden Sie alle bisherigen Preisträger*innen des von der KünstlerGilde seit 1960 vergebenen Johann-Wenzel-Stamitz-Preises für Musik:

Jahr(Haupt-) Preisträger*in
1960Otto Besch
1961Isidor Stögbauer
1962Gerhard Strecke
1963Heinrich Simbriger
1964Günter Bialas
1965Heinz Tiessen
1966Georg von Albrecht
1967Hans Vogt
1968Karl Michael Komma
1969Hans-Klaus Langer
1970Eduard Hanisch
1971Erhard Karkoschka
1972Hans Otte
1973Karl / Kerstin Thieme
1974Wolfgang Hildemann
1975Heinrich Konietzny
1976Gerhard Schwarz
1977Norbert Linke
1978Bert Rudolf
1979Wolfgang Steffen
1980Harald Heilmann
1981Rudolf Halaczinsky
1982Markus Lehmann
1983Dietrich Manicke
1984Günter Friedrichs
1985Friedrich Voss
1986Klaus Hinrich Stahmer
1987Rolf Hempel
1988Dietrich Erdmann
1989Felix Werder
1990Dieter Acker
1991Christfried Schmidt
1992Heino Schubert
1993Petr Eben
1994Oskar Gottlieb Blarr
1995Josef Tal
1996Krzysztof Meyer
1997Jan Meyerowitz
1998Georg Katzer
1999Abel Ehrlich
2000Augustyn Bloch
2004Helmut Scheunchen
2006Kurpfälzisches Kammerorchester
2007Wolfgang Stockmeier
2008Armin Rosin
2009Roland Leistner-Mayer
2010Dietmar Gräf
2011Widmar Hader
2012Violeta Dinescu
2013Gerhard Deutschmann
2014Peter Michael Braun
2015Gernot M. Grohs
2016Andreas Willscher
2017Ursula Görsch
2018Richard Heller
2019Petr Kolař
2020Heinz Acker
2021Aurelian Octav Popa | Sanda Crăciun Popa
2022Elisabeth Ganter

Hier geht es zur Übersicht aller von der KünstlerGilde verliehenen Preise.